Neuss Marketing und der Stadtsportverband luden am Samstag, den 6. Juli in die Innenstadt zum 2. Neusser City-Familien-Sport-Tag ein. Von 10 - 14 Uhr präsentierten 15 Sportvereine der Stadt Neuss ihre Angebote. Der Aero-Club Neuss-Grevenbroich ist als ehemals Neusser Verein dabei und das Sanitätshaus Wilhelmi unterstützt die Aktion. Die Vereine nutzten diesen Tag, um ihre Angebote einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren zu animieren, Spaß und Aktion standen dabei im Vordergrund.


Je nach Interesse und Alter fanden sich dort abwechslungsreiche Sportarten. Am Markt konnte man beispielsweise das zielgerichtete Werfen von Dartpfeilen üben, beim Discgolf einen Frisbee in den Korb werfen oder beim Eishockey - allerdings ohne Eis - die Geschicklichkeit beweisen. Für Tennis-Interessierte bot ein Kleinfeldtennis-Court vor dem Zeughaus die Gelegenheit zum Spielen und Ausprobieren. Zum Bestaunen gab es auf dem Markt ein 15 Meter breites Segelflugzeug. Auf den neuen Freithof zeigten Sportakrobaten und Geräteturner der TG Neuss ihr Bestes und ein „Menschenkicker" bot Fußballspaß im XXL-Format. Neben der brasilianischen Kampfkunst Capoeira stellte sich eine Truppe Showfechter vor. Tanzsportgruppen unterhielten die Zuschauer auf dem Markt, es gab ein Volleyballfeld und viele weitere attraktive Möglichkeiten.

 

Bildergalerie 2019