Ein schwarzes Ross ist das Hauszeichen des 1603/04 erbaute Haus an der Kreuzung Büchel und Sebastianusstraße. Es ist eins der bedeutendsten und ältesten Kaufmanns- und Bürgerhäuser in Neuss. Das denkmalgeschützte Gebäude beherbergt auch heute noch eine Schankwirtschaft.