Am ersten Maiwochenende laden die Neusser Einzelhändler wieder zum Stadtfest "Neuss blüht auf" mit verkaufsoffenem Sonntag ein und freuen sich über reges Treiben in der Innenstadt mit zahlreichen Gästen. Vom Hamtorwall bis zur Zollstraße werden an rund 65 Ständen Schmuck, Dekoration, Pflanzen sowie Speisen und Getränke verkauft.

Während die Geschäfte am Samstag zur gewohnten Zeit und am Sonntag in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr öffneten, verteilt der Veranstalter Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN) 2.000 Frühlings-Topfblumen an die Besucher. Darüber hinaus schmückt ZIN die City mit hängenden Blumenampeln und bunten Fähnchen als Dekoration in den Standvasen.

Für die Kinder wird es zahlreiche Attraktionen wie beispielsweise Karussells oder Kinderschminken geben.

Im Zeughaus findet zeitgleich für interessierte Gin-Kenner und solche, die es noch werden möchten bei das Rhein-Gin-Festival statt. Besucher können sich dort über verschiedenste Gin und Tonic Kreationen informierem - und testen.