Eine große Auswahl an französischen Köstlichkeiten bietet auch in diesem Jahr wieder der Französische Markt, der wie in den Jahren vorher abgerundet wird durch das Weinfest auf dem Freithof. Vom 26.- 28. April 2019 erwarten die Besucher der Neusser City ein geselliges Beisammensein auf dem Weinfest mit einer Vielzahl von Weinangeboten. Dazu trumpft der Französische Markt mit landestypischen Wurst- und Käsesorten auf und hält neben vor Ort gebackenem Brot und Gebäck und viele weitere Spezialitäten bereit.

Das Weinfest wird am Freitag, den 26.04.2019 um 17.00 Uhr mit der Naheweinkönigin Angelina Vogt und einem Vertreter der Stadt Neuss eröffnet. Dort präsentieren auch in diesem Jahr wieder dreizehn Winzer aus Deutschland den neuen Jahrgang, aber genauso die wertvollen Klassiker.
Viele der Winzer sind bereits seit dem ersten Weinfest im Jahre 2001 dabei, die genaue Liste der Winzer und der angebotenen Weine finden Sie unter www.weinontour.de. Auf diesem ersten Weinfest der Saison in NRW können Besucher die Vielfalt der verschiedenen Angebote genießen und in aller Ruhe persönliche Gespräche mit den Winzern führen.

An allen drei Tagen wird von 19 bis 22 Uhr Live-Musik gespielt. Speisen und Getränke laden zum Verweilen, Feiern und Genießen ein.


Weinfest und Französischer Markt
Ort: Markt und Freithof
Datum: 26. - 28. April 2019

Am Freitag geht es um 16 Uhr los, um 17 ist die Offizielle Eröffnung
Samstag geht es von 11 bis 23 Uhr
Sonntag geht es von 12 bis 20 Uhr