Zusammengestellt wurde der Rundgang von der „Vereinigung der Heimatfreunde Neuss e. V.“ mit ihrem unerschöpflichen Wissen über die Stadtgeschichte. Die Tour beginnt zentral am Rathaus und führt zu 35 sehenswerten Stationen in der Innenstadt. Dann sind Sie wieder an Ihrem Ausgangspunkt am Rathaus zurück. Sie können an jedem Punkt des Rundgangs beginnen oder nach Belieben die Tour unterbrechen.

Ein Besuch des Clemens-Sels-Museums ist z. B. eine spannende Ergänzung. Neben den exquisiten Kunstausstellungen finden Sie in der Sammlung zur Stadtgeschichte archäologische Funde aus der Römerzeit und der mittelalterlichen Vergangenheit. Auch die vielfältige Gastronomie lohnt eine nähere Erkundung. Kehren Sie zwischendurch in eines unserer historischen Gasthäuser ein oder genießen Sie das bunte Leben in den Außenterassen auf dem Markt.

Machen Sie sich auf den Weg – tauchen Sie ein in das historische Neuss. Viel Freude beim Entdecken!