„Neusser Ecken“ gibt es viele – bekannte und berühmte genauso wie verborgene. All diese Orte mit neuen Augen zu entdecken war das Ziel eines Fotowettbewerbs.
Dabei ging es nicht allein um gelungene Fotos, sondern auch darum, sich die Stadt aktiv zu eigen zu machen.

Dazu bot Neuss Marketing eine Serie von besonderen geführten Aktiv-Touren an. Die Touren wurden zu Fuß oder per Rad unternommen. Der Themenbogen spannte sich von Kirchen und Kunst bis hin zu Rhein oder Römer.

Die Touren wurden immer von Persönlichkeiten begleitet, die nicht allein reines Fachwissen vermittelten, sondern das Thema durch ihre Person anschaulich erleben liessen.