Vom 28. September bis zum 6. Oktober 2018 herrschte auf dem Rheinische Oktoberfest in Neuss original bayerische Wiesnstimmung. Nach dem Vorbild des größten Volksfestes der Welt, der Münchner Wiesn, heizten auf dem Neusser RennbahnPark im großen Festzelt mit Biergarten an sechs Tagen bekannte Oktoberfestbands, DJs und prominente Stargäste die Stimmung an.

Jeder der insgesamt sechs Veranstaltungstage stand unter einem anderen Motto und wurde musikalisch von einer Oktoberfestband, einem DJ sowie prominenten Stargästen gestaltet.
Die wechselnden Wiesnbands, die eine Mischung aus Volksmusik, Evergreens, Schlagern und aktuellen Hits live auf der Bühne präsentierten, der DJ und bekannte Stars aus dem Bereich des Partyschlagers sorgten für Stimmung. Mit dabei war unter anderem der „Prinz von Mallorca" Mickie Krause, die Kölner Band Brings, der König von Mallorca Jürgen Drews, Partysänger Peter Wackel, die DSDS-Teilnehmerin Anna-Maria Zimmermann und Almklausi mit seinem Hit "Mama Laudaaa".

Auch im Rheinland kamen zahlreiche Besucher in zünftiger Trachtenmode und tanzten in Dindl und Lederhosen auf Tischen und Bänken.