Die Tour de France ohne Französischen Markt? Natürlich undenkbar! Für ein tolles französisches Ambiente fand am letzen Juni-Wochenende der Markt mit den angestammten Marktbetreibern statt. Bereits ab Freitag, 30. Juni 2017, war Georges Vidal auf dem Freithof mit 13 Aktiven ins Rennen gegangen. Trotz teilweise etwas regnerischen Wetters am Freitag und Samstag genossen zahlreiche Besucherinnen und Besucher alle erdenklichen Käsespezialitäten, Würste, Austern und Nougat. Frisch zubereitet werden die schmackhafte Merguez-Bratwurst, Flammlachs und Flammkuchen. Den Durst konnte man mit Wein oder Champagner stillen. Besonders am Sonntag im Rahmen des Aktionstages Neuss on Tour zur Durchfahrt der Tour de France war der Französische Markt ein beliebter Treffpunkt.

  • Bildergalerie